Prof. Dr.-Ing. Markus Weinberger

Professor für Internet der Dinge an der Hochschule Aalen

Markus Weinberger ist seit Oktober 2016 Professor im Studiengang Internet der Dinge der Hochschule Aalen. Davor hat er seit 2012 das Bosch Internet of Things Lab an der Universität St. Gallen und der ETH Zürich aufgebaut und geleitet. Er hat diverse Artikel zu Anwendung des Internet der Dinge und zu entsprechenden Geschäftsmodellinnovationen publiziert. Seit 2013 beschäftigt er sich intensiv mit Blockchain-Technologie und deren Anwendung im Internet der Dinge. Markus Weinberger war seit 1998 in verschiedenen Positionen bei Bosch tätig, unter anderem auch als Qualitätsmanagementbeauftragter und Prozessmanager bei der Bosch Engineering GmbH. Er hat Maschinenbau in München und Trondheim studiert.