Roland Gmainer

Leitung Qualitätsmanagement bei der Wacker Neuson Linz GmbH

Nach dem Studium an der FH Steyr (Produktion und Management) war ich zuerst als Forschungsassistent direkt an der FH tätig. Zwischen 2007 und 2010 war ich bei der Firma ZF Steyr im Produktions- und Projektmanagement-Bereich tätig. Im Jahr 2010 kam ich erstmal mit dem Thema Lean Management in Berührung. Seit mir die lokale Verantwortung für das World Class Manufacturing Programm des FIAT Konzern übertragen wurde, hat mich dieses Thema nicht mehr losgelassen. 2013 bekam ich das Vertrauen ein Lean Management System bei Wacker Neuson, zuerst in Linz und dann im Konzern aufzubauen und auszurollen. Seit 2017 versuche ich die Lean Denkweise gepaart mit einem sehr pragmatischen Ansatz von Psychologie direkt in der Qualitätsabteilung im Bagger und Dumper Werk in Linz anzuwenden.